TomStone

Biographie

Die erste Platte, die Thomy alias DJ TomStone sich kaufte, trug er mit stolz nach Hause, denn er wusste, eine neue Phase seines Lebens hat begonnen. Bereits mit 14 Jahren durfte Tom am Mittwoch-Nachmittag in einem Jugendzentrum in der Disco auflegen (was für ein Feeling!?). Mit 15 Jahren gab es bereits die ersten DJ-Wettbewerbe. Mit 17 wurde Tom dann bereits fix als DJ gebucht, und für ihn war klar, er will als DJ arbeiten.

Mit 18 war es soweit: das Hobby wurde zum Beruf. Tom war in der ganzen Schweiz unterwegs und lernte viele interessante Menschen kennen. Lokale wie Blackout, P1, Magic, Beach-Club, Jocker, Tamburin, Black-Jack, Sixtyone, Playboy, Select, Rally, Felsenbar, Streetcafe, Fame, Bar Rouge, Palavrion und Cabanna waren der Grund, dass Tom sein Know-how stetig verbessern konnte und an einen Punkt angekommen ist, wo Tom sagen kann er weiss was er will: Make PARTY 4 the People! Musik ist für Tom gleich Leben. Musikalisch hat Tom von R'n'B, Hip-Hop über Dance, Latino, House, Trance, alles was es in einem Club benötigt, um die richtige Party zu machen. Ob mit Laptop, CDs, Vinyl oder Controller ganz egal, gemixt wird mit allem und alles.