DJ Source

Biographie

Mit 13 Jahren jung entdeckte DJ Source, der bürgerlich Jose Estrella heisst, durch die Bad CD von Michael Jackson, die Liebe zur Musik. Die Faszination zum Djing verdankt er seiner Schwester die damals mit dem House DJ Alberto Telch (DJ Borsolino) zusammen war und Ihm in diesem zarten Alter die Grundlagen beim auflegen beibrachte.

Die ersten Erfahrungen sammelte Jose im alter von 16 Jahren an Geburtstagen von Freunden und Bekannten, in Jugendtreffs und an kleineren Parties in seiner Umgebung, wo er für die Gäste unglaubliche Stimmung sorgte. Somit wurde der Name DJ Source geboren.

Nach bestandener Ausbildung entschied sich Jose aka DJ Source eine Auszeit zu nehmen und widmete sich voll und ganz seinem Beruf. Das Djing wurde in dieser Zeit nur noch Privat ausgeübt.

Seid nun ungefähr 6 Jahren bekamm er durch seinen besten Kumpel MC Black G den Mut und Motivation wieder einzusteigen.

Seinen ersten Club Auftritt hatte er in Zürichs damals angesagten Club „Le Bal“. Sein erstes Highlight war als er an der Seite von Culcha Candela das Partyvolk mit seiner Musik einheizen konnte und diese zum tanzen animierte. Durch diesen Erfolg öffneten sich für Ihn die Türen in Zurich’s Nightlife und somit häuften sich die Bookingsanfragen und Tourliste. Mittlerweile ist DJ Source kein unbeschriebenes Blatt mehr in Zürichs Partyszene. Somit hatte er auch schon an der Midnight Cat mit Stargast Eve oder Product G&B aufgelegt, Delicious mit Stargast Omarion oder DJ Tony Touch, Beautiful mit Million Stylez uvm.

Seine Liebe zur Musik, Motivation, Ehrgeiz, die Nähe zum Publikum und der extremer Wille dem Partyvolk nur das Beste vom Besten zu geben, hat Ihn heute zu DJ SOURCE gemacht.